Nachtwächter in Aabenraa

Folge den Wächtern, wenn Sie durch die Strassen von Aabenraa wandern.

Im Jahre 1683 werden laut Stadtrecht mit besonderem Erlaß obligatorische Nachtwächtergilden in den Städten eingeführt. Es entstehen die bekannten Nachtwächter-Verse, die bei jeder vollen Stunde die ganze Nacht das ganze Jahr über gesungen werden. Die Nachtwächtergilden verloren ihre Bedeutung Ende des 19. Jahrhunderts mit der Einführung der Gaslampen in den Straßen.

Teilen Sie diese Seite

Nachwächtertour 2018

Mittwoch den 4. juli 22.00 Uhr
Mittwoch den 18. juli 22.00 Uhr
Mittwoch den 1. august 21.00 Uhr
Mittwoch den 15. august 21.00 Uhr
Mittwoch den 29. august 21.00 Uhr

Treffpunkt: Vægterpladsen in Aabenraa

Nachtwächter: Holger Jacobsen und Jan Wittrup

} //-->